Sabine Kettenbeil


Dipl. Soz. Päd. Sabine Kettenbeil

 

 


Sabine Kettenbeil liebt die faszinierenden und transpersonalen Zusammenhänge des Lebens auf der Grundlage unmittelbarer Seins-Erfahrung und innerer Erforschung.

Die Arbeit ist ausgerichtet an der Einfachheit des Seins und an unseren Möglichkeiten unser wahres Wesen zu leben.

 

Als begeisterte Psychotherapeutin biete ich individuelle Begleitung und Behandlung

  • auf der Basis langjähriger psychotherapeutischer Erfahrung im klinischen und ambulanten Rahmen
  • mit Methoden aus verschiedenen Beratungs- und Therapieverfahren, wie etwa tiefenpsychologischen, systemischen und ressourcen- und lösungsorienrierten Ansätzen
  • körperzentrierte Arbeit, Entspannungsmethoden, Meditation
  • sowie Unterstützung aus bewährtem traumatherapeutischem Vorgehen.

In einem auf die Stille ausgerichteten Bewusstsein wird das Selbstheilungspotential der Menschen aktiviert und genutzt, um Heilungsprozesse anzustoßen, zu fördern und frei schwingend lebendig zu SEIN.

 

Vita


  • 1969 geboren
  • Tochter Luka Sophie, geboren 1998
  • Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin / Diplom Sozialpädagogin
  • Trauerbegleiterin / Systemische Familientherapeutin / Gruppentherapie / Körpertherapie /Entspannungsverfahren / Meditation /Traumatherapie EMDR i.A. / Hypnose i.A.
  • Tätigkeiten in psychiatrischer Praxis Dr. Martin Sieber, Freiburg i.Br. und Kliniken, zuletzt in Klinik Haus Vogt, Neustatdt i. Schw.
  • seit 2012 eigene psychotherapeutische Praxis